Banken zittern nach Machtwechsel

untitled
Banken zittern nach Wahl
Die Finanzinstitute dürften in Polen nach dem Machtwechsel in Warschau spürbare Verluste erleiden. Die neue Regierung, die nationalkonservative PiS, hat bereits im Wahlkampf eine Sondersteuer für die Geldinstitute angekündigt. Schätzungen zufolge werden die Gewinne der Unternehmen im kommenden Jahr um mehr als zwölf Prozent zurückgehen.

Artikel Börsen-Zeitung 28.10.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>